ASSESSMENT

Image: 

ASSESSMENT

ASSESSMENT

Mit Hilfe eines Assessments werden Stärken und Entwicklungsbedarf bezüglich eines Anforderungsprofils eingeschätzt und die Risiken für eine Fehlbesetzung oder eine unpassende Karriereorientierung vermindert, etwa bei der Personalauswahl, bei einer Beförderung oder bei einer beruflichen Neuorientierung.

Ein Assessment ist ein multidimensionales Beurteilungsverfahren zur systematischen Beobachtung der Leistung und des Verhaltens. Wir setzen dabei simulationsorientierte, eigenschaftsbezogene und biografischen Verfahren wie Interviews, Simulationen, Rollenspiele, Psychologische Testverfahren, Präsentationen, Fallstudien und Management-Aufgaben ein.

Wir sind qualitätszertifiziert und halten uns an die ethischen Standards von Swiss Assessment.
www.swissassessment.ch swissassessment

LABEL-SWISS-ASSESSMENT

EINZEL-ASSESSMENT

Vorgehen : Klärung des Kontexts zum Auftrag / Präzisierung des Anforderungsprofils / Erstellen einer Verfahrensmatrix mit den Anforderungen und den zu deren Überprüfung  geeigneten Verfahren /   Entwickeln der Instrumente in Anpassung an die Realität des Kunden / Durchführen des Assessments mit zwei AssessorInnen / Erstellen eines schriftlichen Rapports mit Empfehlung / Mündliches Feedback an den Kandidaten / Feedback an Auftraggeber und auf Wunsch Entwicklungs-Gespräch mit KandidatIn und Auftraggeber.

 

GRUPPEN-ASSESSMENT

Ein Gruppen-Assessment hat den Vorteil, dass die Führung stark in den Prozess einbezogen wird / die Kultur des Unternehmens durch unternehmensinterne SpielerInnen und BeobachterInnen vertreten ist / das Verhalten in einer Gruppe beobachtet werden kann / 4 – 8 KandidatInnen pro Assessment beobachtet werden können / bei einem Development Center ein Lerneffekt für die TeilnehmerInnen und internen BeobachterInnen und ein gemeinsames Verständnis für die erwünschte Führungskultur entstehen / weniger direkte Kosten anfallen.

Vorgehen : Analog zu Einzel-Assessment / zusätzlich Schulung betriebsinterner SpielerInnen und BeobachterInnen.

PROFESSIONELLES TESTING

Für weniger komplexe Funktionen kann das gewünschte Profil mit einer vereinfachten Methode ( Interview und psycho-professionelles Testing) überprüft werden.

Vorgehen : Klärung Kontext und gesuchtes Profil / Wissenschaftlich validierte Persönlichkeitstests /  Vertieftes Interview mit KandidatIn / Erstellen eines schriftlichen Rapports / Feedbackgespräch mit KandidatIn und dessen Einverständnis zum Rapport / Empfehlung ans Unternehmen.

Zurück zu Dienstleistungen