Stress bedroht die Sicherheit am Arbeitsplatz

Die explodierenden Krankheitstage aufgrund psychischer Erkrankungen (+ 35 % in den letzten 5 Jahren gemäss Zahlen der SWICA!) sind eine Tatsache. Über die Ursachen und Verantwortlichkeiten lässt sich streiten. Sicher ist, dass Stress am Arbeitsplatz eine wesentliche Rolle spielt, auch bei der Zunahme von Unfällen. Die psychosozialen Risiken wie Stress und Konflikte sind deshalb auch ein grosses Thema für die Arbeitssicherheitsfachleute. Bereits zum zweiten Mal sind wir deshalb eingeladen, an der Fachmesse ArbeitsSicherheit Schweiz 2018 in Bern; 19.-21. Juni, aufzutreten und Sie haben an unserer Präsentation teilgenommen oder haben davon gehört. Hier können Sie eine Zusammenfassung unserer Präsentation herunterladen.

Wenn Sie die ganze Präsentation wünschen, melden Sie sich bitte bei Frau Ursula Gut-Sulzer.

Wenn Sie sich für das Thema interessieren, so finden Sie uns auch als Experten unter der neuen Formel „ask the expert“ an der BGM-Tagung von Gesundheitsförderung Schweiz, am 22. August 2018 an der Universität Zürich: https://www.bgm-tagung.ch/